Erleben Sie die Vielfahlt unserer Region

Wer in unserem Hotel Bauer einen Urlaub plant, sollte sich auch über die möglichen Ausflugsziele um unser herum informieren.
Nicht nur Ingolstadt steht als Ausflugsort zur Verfügung, sondern auch der Naturpark Altmühltal. Neben der Bischofsstadt Eichstätt mit seinem besonderen Charme sollten Sie auch unbedingt Beilngries an der Donau besuchen.
Das Altmühltal hat so viele tolle Attraktionen zu bieten, diese können wir gar nicht alle aufzählen. Hier ein kleiner Auszug.

Weltenburg mit Zillen neu 1 Zu den „100 schönsten Geotopen Bayerns“ zählt der Donaudurchbruch „Weltenburger Enge“ bei Kelheim.
Ein Besuch des Naturschutzgebietes ist ein Muss. Ab Kelheim können Sie mit dem Schiff durch das Umweltspektakel fahren und gelangen so zum Kloster Weltenburg, wo Sie in typisch bayerischer Atmosphäre einkehren können. Sie können jedoch auch an der Donau entlang wandern oder auf der Donau paddeln.

Und wenn Sie schon dort sind besuchen Sie doch auch noch die Befreiungshalle. Der Blick ist traumhaft!
   
kuchlbauer bierwelt 06 2016 124337 Zwischen Ingolstadt und Regensburg treffen Sie auf das historische Abensberg.

Hier befindet sich neben der Brauerei Kuchlbauer mit dem besonderen Hundertwasserturm auch das Feuersteinbergwerk von Abensberg-Arnhofen sowie der Abensberger Vogelpark.
   
Rosenburg Riedenburg2 Oberhalb von Riedenburg an der Donau finden Sie das Schloss Rosenburg. In der mittelalterlichen Burganlage befindet sich die Falknerei Rosenburg. Bestaunen Sie die unglaublich schönen Greifvögel und deren atemberaubende Flugshow.

Nur 3 Autominuten entfernt finden Sie die Sommerrodelbahn mit vielen weiteren Attraktionen für Jung und Alt.
   


Ingolstadt liegt in der Mitte Bayerns. Von hier aus gelangen Sie in weniger als einer Stunde Fahrzeit in die 4 größten Städte Bayerns. Mit dem Zug sind diese noch bequemer erreichbar.

Nr. 0466 Muenchner Innenstadt W. O. Hausmann Und wer schon einmal in Bayern ist, darf sich auch München nicht entgehen lassen. Die Allianz Arena, welche die Heimstätte des FC Bayern München ist, die Münchner Altstadt sowie das in aller Welt bekannte Hofbräuhaus. Hier erlebt man mit Sicherheit einen Teil der Bayerischen Gemütlichkeit. München ist eine der größten deutschen Städte und überzeugt nicht nur mit unzähligen Sehenswürdigkeiten, sondern auch mit einer - beinahe nicht zu vergleichenden - Gastfreundschaft. Und wer schon einmal in München ist, sollte auch unbedingt ein richtiges bayerisches Bier trinken - etwa das Augustiner.  
   
A Steinerne Bruecke und Dom Peter Ferstl RTG IBW Regensburg gehört zum Unseco-Welterbe. Sein besonderes Flair mit wunderschönen kleinen Geschäften lädt zum Flanieren, Genießen und Entdecken ein. Über das Wahrzeichen „die Steinerne Brücke“ müssen Sie unbedingt gehen und der gotische Dom "St. Peter" ist auch ein Besuch wert.
   
kaiserburg uwe niklas 000897 kl Nürnberg die zweitgrößte Stadt Bayerns ist mit seiner mittelalterlichen Altstadt samt Kaiserburg sicher auch ein Ziel, das Sie nicht verpassen dürfen. Verwinkelte Gassen mit historischen Gebäuden und moderner Architektur bilden ein harmonisches Zusammenspiel.
   
Augsburg Rathaus Eine der ältesten Städte Deutschlands ist die Fuggerstadt Augsburg. Hier finden Sie Gebäude aus unterschiedlichsten Stilepochen, darunter mittelalterliche Zunfthäuser. Aus der Renaissance stammt das Augsburger Rathaus. Augsburg können Sie aus der Vogelperspektive 22 Welterbe-Denkmäler erkunden.



Unsere Link-Empfehlungen:

Stadt München
Naturpark Altmühltal
Stadt Abensberg
Stadt Kehlheim

Bildquelle: Stadt Kelheim, Falkenhof Rosenburg, Stadt Regensburg, Augsburg Tourismus GmbH, Stadt Nürnberg
Kuchlbauer Turm – ein Hundertwasser Architekturprojekt, geplant und bearbeitet von Architekt Peter Pelikan ©Gruener Janura AG, Glarus, Schweiz ©Foto: Brauerei zum Kuchlbauer GmbH & Co KG,
©Muenchner Panorama mit Blick auf die Alpen - Rudolf Sterflinger
© Kaiserburg Nürnberg - Uwe Niklajs

... zu Gast bei Freunden!

Bewertungen & Newsletter: Service für unsere Gäste

Neuigkeiten direkt in Ihr E-Mail Postfach

karte


Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
warum