Ein breites Angebot für die Aktiven und Sportbegeisterten hält Ingolstadt auch bereit.


Fußball und Eishockey spielt für unsere Stadt eine große Rolle.
Seit der Saison 2015/2016 spielen die Jungs des FC Ingolstadt in der 1. Bundesliga. Mitreißende und spannende Spiele können Sie im nicht weit entfernten Stadion, dem Audi Sportpark, erleben.

Auch der ERC Ingolstadt spielt in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Zu den Spielen unserer Panther können Sie zu Fuß gehen. Die Saturn Arena ist nur 10 Gehminuten entfernt.


An unserer ehemaligen Herzogsresidenz Ingolstadt führt der Donauradweg, einer der bekanntesten und beliebtesten Radwanderwege Europas, vorbei.
Zahlreiche Gärten und Parkanlagen, vorallem die Donau mit ihren Auen machen Ingolstadt zu einem sehr attraktivem Ziel für Radfahrer.
Aber nicht nur dieser sondern auch der total idyllische und ursprüngliche Altmühltalradweg schneidet Ingolstadt.
Wer stadtnah Wege erkunden möchte hat hier die Möglichkeit auf dem Festungsrundweg und dem Biotoperlebnsipfad.

Für diejenigen, die hoch hinaus wollen, bietet sich das DAV-Kletterzentrum Ingolstadt an. Das Zentrum ist eine öffentliche Freizeiteinrichtung, die täglich geöffnet hat. Auf einer Kletterfläche von ca. 850 qm mit insgesamt 100 Kletterrouten in den Schwierigkeitsgraden III bis X+ können Sie sich austoben! Zusätzlich stehen den Besuchern ca. 250 qm Boulderwandfläche, ein Ausrüstungsverleih, ein Klettershop, ein eigener Kinderkletterbereich uvm. mehr zur Verfügung.

Oder tauchen Sie lieber ab? Egal ob Sommer oder Winter. In Ingolstadt finden Sie moderne neu gebaute bzw. renovierte Bäder vor.
Wählen Sie aus: Donautherme Wonnemar, Sportbad Ingolstadt, Hallenbad Süd-West oder im Sommer das Freibad Ingolstadt. Hier ist für jeden das Passende dabei.

Noch viele weitere Ideen für Ihre Freizeitgestaltung finden Sie hier.

... zu Gast bei Freunden!

Bewertungen & Newsletter: Service für unsere Gäste

Neuigkeiten direkt in Ihr E-Mail Postfach

karte


Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
warum